Landsmannschaft Vitebergia Halle (Saale) im Coburger Convent

Du studierst in Halle und möchtest uns kennenlernen?
Komm vorbei…!

Was ist los am:

  1. Montag 31
  2. Dienstag 1
  3. ###WEDNESDAY 2
  4. Donnerstag 3
  5. Freitag 4
  6. Samstag 5
  7. Sonntag 6
  8. Montag 7
  9. Dienstag 8
  10. ###WEDNESDAY 9
  11. Donnerstag 10
  12. Freitag 11
  13. Samstag 12
  14. Sonntag 13
  15. Montag 14
  16. Dienstag 15
  17. ###WEDNESDAY 16
  18. Donnerstag 17
  19. Freitag 18
  20. Samstag 19
  21. Sonntag 20
  22. Montag 21
  23. Dienstag 22
  24. ###WEDNESDAY 23
  25. Donnerstag 24
  26. Freitag 25
  27. Samstag 26
  28. Sonntag 27
  29. Montag 28
  30. Dienstag 29
  31. ###WEDNESDAY 30
  32. Donnerstag 31
  33. Freitag 1
  34. Samstag 2
  35. Sonntag 3
Noch nicht angemeldet? Jetzt registrieren…

Fuxenvorträge von aF Pitloun und aF Lehmann

Am 26.5. hielten mein lieber Leibfux Maurice Pitloun und der Fux Torsten Lehmann ihre Fuxenvorträge.

Zunächst referierte Torsten über das Attentat auf John F. Kennedy. Dabei klärte er sachlich über die Vorgänge am 22. November 1963 auf und berichtete schließlich über die Verschwörungstheorien im Zusammenhang mit dem Attentat. Der Covent befand den Vortrag für ziehend und merkt an, dass die freie Vortragsweise gut war aber nicht zu flapsig sein darf.

Im Anschluss berichtete Maurice über das Thema „Drogenkonsum im Wandel der Zeit“. Dabei gab er einen Abriss über die in verschiedenen Epochen und Kulturen konsumierten Drogen und Zwecken des Konsums. Auch er referierte souverän und so zieht auch sein Vortrag.

Mit neuem Wissen bereichert entschied die Corona zur Feier des Tages eine Spontankneipe abzuhalten und so wurden eilig Tische und Stühle zurechtgerückt und die Kommersbücher herausgeholt. Somit nahm der Abend im weiteren einen feucht-fröhlichen Verlauf. An das Ende kann ich mich nicht mehr erinnern, also war es vermutlich gut.

Mit Wittenberger Grüßen,
Jakob Garbe Z!x

comments powered by Disqus