Landsmannschaft Vitebergia Halle (Saale) im Coburger Convent

Du studierst in Halle und möchtest uns kennenlernen?
Komm vorbei…!

Was ist los am:

  1. Montag 25
  2. Dienstag 26
  3. ###WEDNESDAY 27
  4. Donnerstag 28
  5. Freitag 29
  6. Samstag 30
  7. Sonntag 1
  8. Montag 2
  9. Dienstag 3
  10. ###WEDNESDAY 4
  11. Donnerstag 5
  12. Freitag 6
  13. Samstag 7
  14. Sonntag 8
  15. Montag 9
  16. Dienstag 10
  17. ###WEDNESDAY 11
  18. Donnerstag 12
  19. Freitag 13
  20. Samstag 14
  21. Sonntag 15
  22. Montag 16
  23. Dienstag 17
  24. ###WEDNESDAY 18
  25. Donnerstag 19
  26. Freitag 20
  27. Samstag 21
  28. Sonntag 22
  29. Montag 23
  30. Dienstag 24
  31. ###WEDNESDAY 25
  32. Donnerstag 26
  33. Freitag 27
  34. Samstag 28
  35. Sonntag 29
  36. Montag 30
  37. Dienstag 31
  38. ###WEDNESDAY 1
  39. Donnerstag 2
  40. Freitag 3
  41. Samstag 4
  42. Sonntag 5
Noch nicht angemeldet? Jetzt registrieren…

Hochschule Merseburg – University of Applied Sciences

Logo Hochschule Merseburg

Die Hochschule Merseburg sieht sich als Zentrum für angewandte Wissenschaften im Süden Sachsen-Anhalts.
Unweit von Halle und Leipzig befindet sich die HS Merseburg – University of Applied Sciences in der geschichtsträchtigen Stadt Merseburg.

Die wichtigsten Fakten: 

  • Die Hochschule Merseburg wurde am 1. April 1992 gegründet.
  • Das Studienprofil ist breit gefächert: Informatik, Angewandte Naturwissenschaften, Technik, Wirtschaft, Soziales, Medien und Kultur. 
  • Es werden zurzeit 11 Bachelor- und 9 Masterstudiengänge angeboten.
  • Dazu kommt ein umfangreiches Weiterbildungsangebot – unter anderem  berufsbegleitende Studiengänge mit Hochschulabschluss.
  • Darin sind rund 2.968 Studierende eingeschrieben (Stand: WS 2014/15).
  • Die Lehre sichern 303 Mitarbeiter mit insgesamt 111 Professoren und Lehrkräfte für besondere Aufgaben ab.

Die Hochschule Merseburg (FH) gliedert sich organisatorisch in folgende vier Fachbereiche: 

In den genannten Fachbereichen werden 15 Bachelor- und 11 Musterstudiengänge angeboten.

Studieren an der Hochschule Merseburg

Zur Frage, warum man an der Hochschule in Merseburg studieren sollte, äußert sich die Hochschule wie folgt:

Studieren bedeutet vielen, später einen guten Job machen zu können und die eigenen Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Das ist richtig. Doch studieren beinhaltet mehr. Sie werden während des Studiums neue Seiten an sich entdecken, andere Perspektiven auf das Leben und bestimmte Bereiche kennen lernen und Ihre Persönlichkeit wird weiter wachsen. Studieren bedeutet, in Herz und Verstand zu investieren.

Wir bereiten Sie auf Ihre beruflichen Aufgaben vor, indem wir wissenschaftliche Grundlagen sowie praxisorientierte Inhalte und Beispiele vermitteln. Kommunikative, soziale und Management-Kompetenzen werden gezielt gefördert. Die Professoren und Mitarbeiter unserer Hochschule unterstützen Sie vor, während und nach dem Studium gern. Wenn Sie Beratungsbedarf zum Studium haben, wenden Sie sich an die Allgemeine Studienberatung und die Studienfachberater.